Herzlich Willkommen.

Auf meiner Homepage werde ich in erster Linie über meine Kakteen berichten. Ein kleiner Raum ist aber auch meinen anderen Hobbies - dem Patchworken und Quilten, dem Stricken und dem Herstellen von Teddybären - gewidmet. Ich hoffe, dass Euch meine Seite gefällt und wünsche viel Spaß beim Stöbern.

Elke

Schlagworte:

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Tagebuch (Schlagwort: echeveria)

Weihnachtswichteln 2013

In meinem Lieblings-Kakteenforum fand auch dieses Jahr wieder ein Weihnachtswichteln statt. Mein Paket war gefüllt mit einigen Echeverien sowie diversen Semperviven für den Garten und einer schönen Schlumbergera. Über die Echeveria elegans habe ich mich besonders gefreut, da aus dem Begleitschreiben hervorging, dass mein Wichtel diese Pflanze eigens für mich besorgt hat. Ich hatte hier ja mal darüber geschrieben, eine sehr blaue Echeveria elegans im Botanischen Garten Hamburg gesehen zu haben, die mir ganz besonders gut gefiel. Hier also mein Paket:

Wichtelpaket_2013_1.JPG

Wichtelpaket_2013_2.JPG

Wichtelpaket_2013_4_eingetopft.JPG

Von Elke Seidel

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Manchmal treibt es mich sehr früh aus dem Bett. Da gibt es noch so viel zu tun. Leise, um niemanden zu wecken, schleiche ich mich an den Computer und tippe vor mich hin. Heute hat die Zeit gereicht, endlich ein paar neue Fotos hier einzustellen. Die Seiten Echinocactus, Echeveria und Mesembs sind mit einigen neuen Bildern gefüllt. Es stehen aber noch viele weitere Fotos in der Warteschleife. Die Zeit hat auch gereicht, kurz vor Ende dieses Monats noch ein "Bild des Monats" einzustellen. Den Ruhm hat dieses Mal eine winzige Mammillaria longiflora eingestrichen, die knapp 2 Jahre alt ist und schon so schön blüht. Die selbst ausgesäten Mammillarien machen ohnehin große Freude, weil sie einfach nett anzusehen sind. Auch die größeren Mammillarien blühen bereits, was das Zeug hält. Ich komme mit dem Fotografieren wirklich nicht nach.

BdM_2013_04.jpg

Zurzeit ist im Gewächshaus Hochbetrieb. Es wird ständig umgeräumt und optimiert, denn schließlich müssen sowohl die Sämlinge als auch die Neuerwerbungen optimal untergebracht werden. Und bei den vielen Sonnenstunden der letzten Apriltage war es auch schon ganz schön heiß im Haus, so dass nun auch wieder häufiger gegossen und natürlich auch gedüngt werden muß. Mittlerweile steht alles, was nicht unbedingt im Gewächshaus bleiben muß, draußen unter dem Dach oder auf dem Regal.

Von Elke Seidel

Die Farbe Blau

Ich muß gestehen, dass mir die Farbe Blau ganz besonders gut gefällt. Bei den Kakteen und anderen Sukkulenten kommt sie auch vor, wenn auch nicht besonders häufig. Deshalb lege ich mein Augenmerk in Zukunft verstärkt auf diese Farbe. Hier einige Beispiele:

Echeveria_elegans_blau_02.jpg

Echeveria elegans

Kopie_von_Pilosocereus_azureus_getopft.jpg

Pilosocereus_Eberhard_038.jpg

Pilosocereus_Edith_008.jpg

Verschiedene blaue Pilosocereus

Melocactus_azureus_Nr1209.jpg

Melocactus azureus

Echinocactus_horizonthalonius_Eberhard03.jpg

Echinocactus_horizonthalonius_Eberhard04.jpg

verschiedene Echinocactus

Von Elke Seidel