Herzlich Willkommen.

Auf meiner Homepage werde ich in erster Linie über meine Kakteen berichten. Ein kleiner Raum ist aber auch meinen anderen Hobbies - dem Patchworken und Quilten, dem Stricken und dem Herstellen von Teddybären - gewidmet. Ich hoffe, dass Euch meine Seite gefällt und wünsche viel Spaß beim Stöbern.

Elke

Schlagworte:

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Tagebuch (Schlagwort: weihnachten)

Weihnachtswichteln

Man kann es nicht leugnen, Weihnachten steht vor der Tür. Die Aktivitäten in dieser Richtung nehmen zu, Geschenke kaufen, in Weihnachtspapier einwickeln, noch schnell etwas Handarbeiten, den Weihnachtsbaum richten usw. Auch das alljährlich stattfindende Weihnachtswichteln im Kakteenforum ist wieder in vollem Gange. Noch habe ich keine endgültige Wahl getroffen, was genau ich meinem Wichtelpartner schicken werde. Aber eins ist gewiss: Spätestens am Dienstag muss mein Paket zur Post gehen, damit es noch rechtzeitig ankommt.

Übrigens ist schon wieder eine MyBoshi-Häkelmütze fertig geworden. Diesmal ist es das Modell "Mitaka", was auf Wunsch meiner Tochter in genau diesen Farben gehäkelt wurde und natürlich auch ein Weihnachtsgeschenk wird:

MyBoshi_Mitaka.jpg

Meine gesammelten Mützenwerke stelle ich nach und nach hier ein: Häkeln & Stricken

Von Elke Seidel

Buch Winterharte Kakteen zu verkaufen

Für die Liebhaber winterharter Kakteen habe ich hier noch ein schnelles Weihnachtsgeschenk.

Ich biete hier ein quasi unbenutztes Exemplar des Buches

Winterharte Kakteen
Fritz Kümmel und Konrad Klügling
3. Auflage

ISBN 3-9810263-0-6

zum Preis von 29,90 Euro zuzüglich Versandkosten zum Kauf (Vorkasse) an. Versand innerhalb Deutschlands kostet 2,50 Euro (unversichert) bzw. 4,10 Euro (versichert mit Hermes). Auslandsversandkosten auf Anfrage.

Das Buch gibt umfassende Hinweise über geeignete Arten für die Freilandkultur (Von Austrocactus bis Sclerocactus). Mittig im Buch befinden sich weit über 30 Seiten mit Farbfotos von winterharten Kakteen und Begleitvegetation. Neben genauer Beschreibung der einzelnen Arten widmen sich die weiteren Kapitel mit der Vermehrung, der Kultur in verschiedenen Anlagen (Gefäße, Beete, Frühbeet etc.), Pflegemaßnahmen über das Jahr, eine Auswahl von Begleitpflanzen., einfache Anleitung für ein eigenes Kakteenbeet, zudem noch ein Bildanhang, Bezugsquellen, Synonyme, usw. 

Das Buch ist in einem TOP-Zustand und kommt natürlich aus einem Nichtraucher-Haushalt, in dem es auch keine Tiere gibt.

Anfragen bitte unter: email.gif

Von Elke Seidel

Kaktusnews

Ja, mich gibt es auch noch ;-) Irgendwie ist im Moment der Wurm drin und ich schaffe es nicht, mit der Arbeit hier auf der Homepage und bei meinem anderen Hobby, dem Patchworken, voranzukommen. Jetzt ist es im Gewächshaus kalt und demzufolge auch ruhig geworden. Bis auf ein paar leidige Wollläuse, die mich ärgern, gibt es nicht sehr viel zu berichten. Heute kam mein Wichtelpaket aus der Weihnachtswichtelaktion unseres Kakteenforums bei mir an. Leider darf ich das Paket erst am Nikolaustag öffnen. Ob ich das so lange noch aushalte?

Manchmal findet man ja im weltweiten Netz doch noch etwas Neues, was man noch nicht kannte. So bin ich heute auf einen blog von kaktusmichel aus Otzberg-Lengfeldt gestoßen. Informativ und irgendwie recht witzig gemacht.  Schaut mal dort rein.

Allen Lesern wünsche ich schon einmal einen schönen 1. Advent. Auch bei uns, mitten in Deutschland, gehen die Temperaturen jetzt herunter und es ist zumindest Schneenieselregen angesagt. Also, ich brauche das ja nicht, von mir aus kann es so mild bleiben, wie bisher und dann recht bald wieder wärmer werden.

Von Elke Seidel

Nikolauswichteln

Bald ist Weihnachten, man glaubt es kaum. Die Wetterlage ist noch immer so günstig, dass man beinahe alle Kakteen täglich nach draußen schleppen könnte. Das mache ich natürlich nicht. Aber bei dem Sonnenschein der letzten Wochen und nächtlichen Werten noch immer weit über dem Gefrierpunkt wird es im Winterlager nicht richtig kalt.

In meinem Lieblingsforum findet in diesem Jahr das erste Nikolauswichteln statt. Mein Paket habe ich heute gepackt, und es steht versandbereit im Flur. Wer es wohl bekommt? Und von wem ich wohl ein Wichtelgeschenk erhalte? Mensch, ist das spannend;-)))

Wichtelpaket2011.jpg

Von Elke Seidel